Was Sie beachten sollten, wenn Sie zum ersten Mal vorbeikommen:

Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihren

  • Renten-,
  • Einkommens-,
  • Hartz-IV-,
  • Arbeitslosengeldbescheid oder
  • Ihre Verdienstbescheinigung in Kopie mit.

Ihren Hund möchten wir sowohl bei der Anmeldung sehen, als auch möglichst bei jeder Ausgabe. Für Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Vögel bringen Sie bitte einen Nachweis mit, dass es das Tier gibt. Das kann zum Beispiel eine Tierarztrechnung sein oder ein Impfpass.

Bitte beachten Sie:
Wir unterstützen niemanden, der Tiere züchtet oder vermehrt. Ebenfalls helfen wir niemand, der ein Tier zu einer Zeit aufgenommen hat, als er sich bereits in einer finanziellen Notlage befand.